Geschichte

Fábrica de Tecidos do Carvalho, Lda. ist seit seiner Gründung im Jahr 1925 ein Familienunternehmen. Unter dem Namen António Moreira Gomes & Filhos, Lda. produzierte das Unternehmen Leinen und strapazierfähige gestreifte Stoffe für die ehemaligen Kolonien. Später, zwischen 1960 und 1980, begann es aufgrund der politischen Situation in Afrika Decken für den nationalen Markt und Europa zu produzieren. Die starke Konkurrenz, die bei den Decken zu spüren war, und die Saisonabhängigkeit bei den Verkäufen führte dazu, dass das Unternehmen die Herstellung dieses Artikels komplett aufgab. Ab 1982 wurde mit einem Rationalisierungsprozess und der Umstellung der gesamten Anlagen begonnen und das Unternehmen widmete sich der Herstellung von Frottiertüchern. Seitdem wurden eine Reihe von Investitionen durchgeführt, um eine konkurrenzfähigere Position zu erreichen, sowohl in technologischer Hinsicht, als auch durch die Hervorhebung der Produkte hinsichtlich Qualität und Design. Derzeit wird das Unternehmen von der dritten Generation geführt, die ein Produktionssystem einführte, das auf Qualitätsmanagement basiert und somit Türen zu neuen Märkten öffnet, besonders in Europa und Amerika.

Technologie

Da das Unternehmen mit einem immer anspruchsvolleren Markt konfrontiert wird, setzt es auf die Modernisierung und Neuerung der Produktionsstruktur, unterstützt durch ein komplett integriertes System, ein Qualitätskontrolllabor, bessere Lagerungs-, Logistik- sowie interne und externe Umweltbedingungen. Bei seinem Anliegen, die Bedürfnisse der Kunden zu erkennen und zu befriedigen, baut das Unternehmen auf die Entwicklung von innovativen Ideen und Konzepten und wird dabei durch eine moderne und gut ausgestattete Designabteilung technisch begleitet.

Qualität

Die Qualitätspolitik von Fábrica de Tecidos do Carvalho, Lda. richtet sich auf die folgenden Ziele:
– Steigerung der Zufriedenheit der Kunden aufgrund der Qualität der Produkte und der erbrachten Serviceleistung;
– Aufbau von partnerschaftlichen Beziehungen in der Lieferkette um eine gute Unternehmensleistung zu gewährleisten;
– Förderung der Einbeziehung der Mitarbeiter bei der Zielverfolgung der Organisation;
– Steigerung der fortlaufenden Qualitätsverbesserung des Produkts, der Innovation und der Serviceleistung um die Geschäftsmöglichkeiten zu den möglichst niedrigsten Kosten aufrechtzuerhalten und auszuweiten;
– Gewährleistung des Fortbestands des Unternehmens;
– Aufrechterhaltung des Qualitätsmanagementsystems im Einklang mit der Norm NP EN ISO 9001;
– Fortlaufende Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems.

Mission

Die Mission des Unternehmens ist die Befriedigung der Bedürfnisse der Kunden und der gesamten umgebenden Gemeinschaft, indem es auf die geforderten Standards für Qualität, Komfort, Innovation und Design eingeht. Die Leistung wird so erbracht, dass auf diese Anforderungen schnell, effizient und wirkungsvoll reagiert wird. Gute Ausführung, gute Fortführung, gute Lieferung. Wissen, Know-How, Verhalten.

Vision

Fábrica de Tecidos do Carvalho, Lda. möchte als ein erfolgreiches Unternehmen für die Herstellung von hochwertigen Frottiertüchern anerkannt werden und erfüllt dabei alle gültigen Normen.